Language: de | en | fr | se
Passepartout-Werkstatt Kerstin Harms

Preise in Euro inklusive Mehrwertsteuer   

Serien-Passepartouts

Der kostengünstige Einstieg. 8 Außenformate mit bis zu 3 rechteckigen, 2 quadratischen und einem ovalen Ausschnitt in bis zu 13 Farben ergeben mehr als 300 Serien-PPs, die wir ständig für Sie vorrätig haben.



Wählen Sie bitte hier mit einem Klick auf eines der Ausschnittmaße oder gehen Sie zur Grafischen Übersicht und wählen Sie dort mit einem Klick auf eine der Skizzen.

Außenmaß Ausschnitte rechteckig Stück- Preis quadratisch Stück- Preis oval Stück- Preis
A1 A2 A3 Q1 Q2 O1
13 x 188x12-8x111,50---8x123,05
18 x 249x14-10x151,70---11x163,50
20 x 2812x17-11x171,90-----
24 x 3012x179x1414x182,10-12x123,6515x204,40
28 x 3517x23-17x223,00-17x174,25--
30 x 4019x2719x2919x253,35-19x194,7520x285,70
40 x 5029x3919x2925x324,5023x2329x295,95--
50 x 6029x3934x4429x446,9029x2939x398,70--
50 x 70-29x4439x597,30<- nur in schwarz & weiß (101-W & 404-W)
60 x 80-39x5949x699,30<- nur in schwarz & weiß (101-W & 404-W)

Wählen Sie bitte als Erstes die Farbkarte und dann die Farbe aus.

Wir haben unsere Passepartout-Kartons für Sie fotografiert, Sie finden Sie unter
Aktuelle Farbkarte

40 x 50   19 x 29

Farbkarten

 
101-W
102-W
104-W
203-W
204-W
301-W
901-W
401-W
402-W
403-W
404-W
 

Wechsle zur Rahmen-Bibliothek

Meine Bilder

Turn

Bitte geben Sie Ihre benötigte Anzahl ein und drücken Sie am Ende "Enter".

Anzahl Farbe  Stärke   St.Preis  + Rückwand  St.Preis  Klapp-PP   Aufpreis   Gesamtpreis
101-W 1,4 4,50   0,00   0,00   22,50
 

In den Warenkorb

Warenkorb ansehen

Grafische Übersicht





Bestellhinweise

Die Ausschnitte unserer rechteckigen und ovalen Serien-Passepartouts sind mittig angeordnet und dadurch sowohl für hoch- als auch für querformatige Arbeiten einsetzbar. Bei den quadratischen Ausschnitten ist der linke, rechte und obere Rand gleich. Der Ausschnitt ist also deutlich nach oben versetzt.

Wählen Sie die gewünschten Passepartouts in der Tabelle mit einem Klick auf eines dar Ausschnittmaße oder unter "Grafische Übersicht" mit einem Klick auf eine der Skizzen aus.

In jedem Fall wird Ihnen das PP hier im Shop grafisch dargestellt und Sie können nun die Farbe und Anzahl vorgeben. Schließen Sie die Eingabe der Anzahl bitte mit "Enter" ab.

Wenn Sie wollen, können Sie unter +Rückwand zwischen diversen Qualitäten wählen - die Rückwände werden das gleiche Maß wie Ihre PPs haben.

RW 1 = Graupappe - 1,5 mm
RW 2 = Cromapappe - 2 mm (gut zum Aufziehen geeignet)
RW 3 = Graupappe beidseitig weiß kaschiert - 2 mm
RW 4 = Zwischenlegkarton in Museumsqualität - 0,6 mm
RW 5 = Maschinenholzpappe - 1,5-2,0 mm
RW 6 = Conservation Board 101-CB/102-CB - 1,7 mm
RW 7 = Conservation Board selbstklebend - 1,4 mm
RW 8 = Conservation Board selbstklebend - 2,3 mm
RW 10 = Zwischenlegkarton in Museumsqualität - 0,4 mm

Klicken Sie unter Klapp-PP "ja" an, wenn wir die PPs und Rückwände mit einem Scharnier aus filmoplast SH zu Klapp-PPs verbinden sollen.

Sollten Sie unsere glasklaren Flachbeutel, passend für ein Passepartout plus Rückwand, bestellen wollen, so tun Sie dies bitte jetzt oder später unter Flachbeutel, Klebebänder, etc.



Gestaltungshinweise

Wenn Sie zu den Ausschnittmaßen 1 cm hinzuaddieren, ergeben sich häufig gängige Maße für Foto- und Künstlerpapiere. Der Ausschnitt 19 x 29 ist also für Fotos 20 x 30 gedacht. Das Passepartout greift dann rundumlaufend 0,5 cm auf.

Die Tatsache, dass viele der Ausschnitte für Fotos gedacht sind, sollte die Künstler unter Ihnen nicht davon abhalten, diese Passepartouts für Aquarelle, Grafiken, etc. zu verwenden. Sie können praktisch jeden Ausschnitt nutzen, wenn Sie Ihr Papier entsprechend abteilen. Meist gehen Ihnen dabei nur wenige Zentimeter verloren.

Weil der Markt es verlangt, bieten wir auch Serien-PPs mit sehr schmalen Rändern an, obwohl wir wissen, dass ein gutes Passepartout breitere Ränder haben sollte. Mehr dazu finden Sie in der PP-Theorie unter PP-Ränder. Außer, dass breitere Ränder richtig sind, würden wir Sie Ihnen auch unter kaufmännischen Gesichtspunkten empfehlen. Die häufig angeführte Begründung, dass es bei der Kalkulation des Artikels auf jeden Cent ankommt, ist nicht automatisch stichhaltig, da der Kunde mit einem größeren PP auch mehr in den Händen hält. Vergleichen Sie dazu in der grafischen Übersicht die Wirkung gleich großer Ausschnitte in verschieden großen Außenformaten. Am deutlichsten wird dies beim Ausschnitt 19 x 29 im Außenformat 30 x 40 bzw. 40 x 50. Letzteres ist fast doppelt so groß. Viele Menschen kaufen in der Tat nach Gewicht/Größe.

Beim Ausschnitt 9 x 14, der sich für Fotos 10 x 15 aber auch sehr gut für Kunstpostkarten eignet, wird dies noch deutlicher. Sie können ihn im Außenformat 18 x 24 cm und 24 x 30 cm erhalten. Ihre Kunstpostkarte ist im Außenformat 24 x 30 cm - welches um 67 % größer als das Format 18 x 24 cm ist - als kleines Geschenk zum Geburtstag weitaus mehr geeignet.

Ihre Mehrkosten für das größere Passepartout und die nun auch größere Rückwand bzw. den größeren Flachbeutel dürften sich über den höheren zu erzielenden Verkaufspreis in jedem Fall rechnen.


Wenn Sie wollen, können Sie Passepartouts mit einem Klick auf eine der Skizze auswählen und bestellen oder sich die Wirkung in den verfügbaren Farben ansehen.

Die PPs sind im gleichen Größenverhältnis zueinander gezeigt. Sie können so die Wirkung gleich großer Ausschnitte in unterschiedlichen Außenmaßen vergleichen.

Springen Sie von hier aus direkt zu

Rechteckige Ausschnitte

60 x 80 - A2 - € 9,30


60 x 80 - A3 - € 9,30


50 x 70 - A2 - € 7,30


50 x 70 - A3 - € 7,30


50 x 60 - A1 - € 6,90


50 x 60 - A2 - € 6,90


50 x 60 - A3 - € 6,90


40 x 50 - A1 - € 4,50


40 x 50 - A2 - € 4,50


40 x 50 - A3 - € 4,50


30 x 40 - A1 - € 3,35


30 x 40 - A2 - € 3,35


30 x 40 - A3 - € 3,35


28 x 35 - A1 - € 3,00


28 x 35 - A3 - € 3,00


24 x 30 - A1 - € 2,10


24 x 30 - A2 - € 2,10


24 x 30 - A3 - € 2,10


20 x 28 - A1 - € 1,90


20 x 28 - A3 - € 1,90


18 x 24 - A1 - € 1,70


18 x 24 - A3 - € 1,70


13 x 18 - A1 - € 1,50


13 x 18 - A3 - € 1,50


Quadratische Ausschnitte

50 x 60 - Q1 - € 8,25


50 x 60 - Q2 - € 8,70


40 x 50 - Q1 - € 5,65


40 x 50 - Q2 - € 5,95


30 x 40 - Q2 - € 4,75


28 x 35 - Q2 - € 4,25


24 x 30 - Q2 - € 3,65


Ovale Ausschnitte

30 x 40 - Oval - € 5,70


24 x 30 - Oval - € 4,40


18 x 24 - Oval - € 3,50


13 x 18 - Oval - € 3,05





101-W



102-W



104-W



203-W



204-W



301-W



901-W



401-W



402-W



403-W



404-W



101-RM



101-CB



102-CB

 

 

 

Das erste Quadrat nach der Farbnummer zeigt den Status der Farbe: 

aktuell verfügbar 
lieferbar solange Vorrat reicht
ausgelaufen

Das zweite Quadrat beschreibt die Oberfläche:

glatt 
Ingesbütten 
genörpelt 
Echtleinen 

Anmerkungen:


Trotz moderner Scanner, Digitalkameras etc. ist die Wiedergabe von PP-Farben, deren Wirkung
unter anderem noch von der Oberflächenstruktur, dem jeweiligen Licht u.a. abhängt schwierig.
Sie haben mit den hier gezeigten Mustern eine erste Auswahlmöglichkeit - wenn es genau darauf ankommt, senden wir Ihnen gern kostenlos vorab Originalfarbmuster zu.

Dazu haben wir unsere Passepartout-Kartons für Sie fotografiert, Sie finden Sie unter Aktuelle Farbkarte


Die 101-W zeigt durch die genörpelte Oberfläche einen warmen Weiß Ton, sie ist die beliebteste
Farbe. Eine kleine Gruppe Künstler/Fotografen (selbstverständlich können auch Fotografen
Künstler sein - die Nennung in dieser Form unterscheidet lediglich zwischen zwei künstlerische
Bereiche) zieht allerdings die glatte, kältere 901-W vor, da sich diese ihrer Ansicht
nach am neutralsten zu den Arbeiten/Fotos verhält. Mit der 102-W und der 104-W stehen Ihnen
zwei Chamois Töne zur Verfügung, wobei 102-W der weitaus gebräuchlichere ist. 104-W ist für
ältere Grafik mit gelblichem Papier gedacht. 203-W, 204-W und 301-W muss man mögen bzw. sie
müssen passen. Die 401-W lässt sich schwer beschreiben, ist aber sehr schön und auch eine gute
Alternative zu schwarz. Mit der 402-W und der 403-W stehen Ihnen zwei sehr schöne Grautöne zur
Verfügung. Die 404-W ist bei den Farbfotografen beliebt, da schwarz alle Farben, vor allem Rot,
zum Leuchten bringt.


Die 101-CB mit einem durch die Struktur des Ingresbütten (leichte, kaum sichtbare Streifen und
alle paar Zentimeter Querstreifen) elegantem Erscheinungsbild. Die 102-CB ist fast genau so
beliebt und passt mit Ihrem Creme Ton wirklich immer. Sollten Sie mehr über Farben wissen
wollen, so schauen Sie unter die PP-Farbe


Und für Statistikinteressierte hier abschließend die Verteilung der Farben des Abverkaufs in
1999, die aber auch heute - im Herbst 2003 - noch im Wesentlichen gültig sein dürfte.


Comodo Secure Website Passepartout-Werkstatt Kerstin Harms
Homepage Homepage